Kategorie: Veranstaltungen im August

11. & 12. August: Sternschnuppennächte auf der Sternwarte

August ist Sternschnuppenzeit: In diesem Zeitraum lassen sich die Meteore der Perseiden beobachten. Nach Einbruch der Dunkelheit kann der Sternschnuppenstrom, der um den 11. August sein Maximum erreicht, zusammen mit den Astro-Experten der Astro-AG Osnabrück auf der Sternwarte in Melle beobachtet werden. Wir hoffen auf viele schöne Objekte. Weitere Infos unter: www.astro-os.de Nur bei klarem…
Weiterlesen

16. August: Vortrag: „Das Arnoldische Obst-Cabinet“

Immerfrisches Obst aus Porzellan und die Obstsortenvielfalt im 19. Jhd. Das Wissen um altbekannte und neue Obstsorten zu bündeln – mit dieser Aufgabe befassten sich Pomologen (Obstsortenkundler) bereits Mitte des 19. Jahrhunderts. Davon zeugen historische Modellfrüchte aus Wachs, Papiermaché und Porzellan. Sie sollten der allgemeinen Volksbildung dienen. So wurden naturgetreue Modelle zum Beispiel in Schulen…
Weiterlesen

22. August: Vortrag: „Klimawandel – Gute Aussichten für morgen?!“ mit Sven Plöger

Unser Planet erwärmt sich derzeit schneller als in früheren Zeiten. Das ist nur eins von vielen Zeichen dafür, dass der Mensch den derzeitigen Klimawandel mitzuverantworten hat. Natur und Mensch wirken also gemeinsam und Sven Plöger zeigt, dass unser Anteil an der Erwärmung ein maßgeblicher ist. Mit vielen Bildern und Geschichten vergangener Wetterereignisse nimmt Sven Plöger…
Weiterlesen

22. August: Grundkurs Bienenpädagogik für Lehrkräfte, Erzieher/innen, Umweltpädagogen/innen und Imker/innen

Der Kurs führt ein in die praktische bienenpädagogische Projektarbeit, auch direkt am Bienenstock. Es werden sowohl temporäre als auch dauerhafte Bienenhaltungsformen vorgestellt. Die Teilnehmer/innen können konkrete Umsetzungsvorstellungen für die praktische Bildungsarbeit mit Honigbienen an der eigenen Einrichtung entwickeln. Weitere Infos unter: bienenschulen.de Termin: Mittwoch, 22. August 2018 Uhrzeit: 10 bis 17 Uhr Ort: Museum am Schölerberg, Klaus-Strick-Weg…
Weiterlesen